Ausbilder (w/m/d) im Fachbereich der Zimmerer

Handwerkskammer zu Köln • Köln • Festanstellung

  • Vollzeit

Köln

ab sofort

Aufgaben

Die Handwerkskammer zu Köln sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt zunächst befristet auf 2 Jahre, mit der Option einer dauerhaften Beschäftigung, einen Ausbilder (m/w/d) zur Durchführung der Überbetrieblichen Lehrlingsunterweisung für unseren AusbildungsCampus in Köln-Ossendorf in Vollzeit (39,83 Stunden). 
Zu Ihrem Aufgabengebiet gehört die Planung und Durchführung der ÜLU-Kurse für die Auszubildenden im Fachbereich der Zimmerer. Sie erstellen Unterrichtskonzepte auf Grundlage der jeweils gültigen Rahmenpläne des Heinz-Piest-Instituts (HPI) und wenden diese an. Sie führen die vorgeschriebene, unterrichtsbegleitende Kursdokumentation durch und übergeben diese an die Lehrgangsverwaltung. Als Ausbilder im Bildungszentrum sind Sie Partner der ausbildenden Unternehmen im Handwerk und unterstützen diese bei der beruflichen Ausbildung.

Das brauchen wir

  • Erfolgreich abgeschlossene Meisterausbildung (Zimmerer)
  • Erfahrung in der Ausbildung
  • Gute Kenntnisse in der Anwendung von MS-Office-Produkten
  • Gute Kenntnisse in der Anwendung von CAD-Software
  • Eine offene und freundliche Art
  • Gute Umgangsformen sowie ein souveränes und dienstleistungsorientiertes Auftreten und eine strukturierte Arbeitsweise

Das bieten wir

  • Vergütung nach dem Tarifvertrag der Länder (EG 9 a TV-L) mit allen Vorzügen des öffentlichen Dienstes (z.B. Weihnachtsgeld, Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge, Vermögenswirksame Leistungen etc.)
  • Eine sehr gute Einarbeitung und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Verschiedene Benefits, wie Health Insurance, Unterstützung der psychischen Gesundheit, eine bezuschusste Firmenmitgliedschaft bei Urban Sports und rabattierte Einkaufsmöglichkeiten
  • 30 Tage Urlaub und bezahlte Freistellungen an Heiligabend, Silvester und Rosenmontag
  • Eine hauseigene Kantine
  • Eine gute Lage in Köln-Ossendorf mit Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr

Folgende Benefits erhalten Sie als festangestellte Mitarbeiter:in bei uns:

Einarbeitung und Weiterbildungsmöglichkeiten

Mitarbeiter:innen ermöglichen wir durch eine sehr gute Einarbeitung einen optimalen Start in der neuen Position. Standardmäßige Feedbackgespräche geben die Möglichkeit, Rückmeldung zu bekommen und zu geben. Sie sind unsere Basis für die Ermittlung von Schulungsbedarfen und – wünschen. So fördern wir unsere Talente und unterstützen bei ihrer individuellen Weiterentwicklung.

Work-Life-Balance

Durch eine flexible Arbeitszeitgestaltung und die Möglichkeit zum mobilen Arbeiten fördern wir eine gute Work-Life-Balance und verbessern so die Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Es stehen Ihnen 30 Urlaubstage zur Verfügung und Sie sind Heiligabend, Silvester und Rosenmontag freigestellt.

Ein tolles Team

Schließlich sind es wir, 250 unterschiedliche Charaktere, die durch ihre Fähigkeiten und ihre Vielfalt die Arbeit der Handwerkskammer Köln vorantreiben und durch einen wertschätzenden und offenen Umgang miteinander ein gutes Arbeitsklima schaffen. Regelmäßige Teamevents stärken unseren Zusammenhalt.

Monetäre Benefits

Freuen Sie sich bei uns auf vermögenswirksame Leistungen, eine betriebliche Altersvorsorge, eine Jahressonderzahlung, verschiedene Vergünstigungen durch Corporate Benefits oder auf kleine Aufmerksamkeiten zu Ihrem Jubiläum. Wir vergüten nach dem TV-L.

Mitarbeitergesundheit

Die Gesundheit unserer Mitarbeitenden liegt uns sehr am Herzen. Daher bezuschussen wir eine Urban Sports Mitgliedschaft und stellen jedem Mitarbeitenden 300 Euro pro Jahr für verschiedene Gesundheitsleistungen zur Verfügung. Unsere Arbeitsplätze sind ergonomisch eingerichtet und minimieren so die arbeitsbedingten Belastungen.

Verantwortung und Gestaltungsspielraum

Unabhängig welche Position Sie bei uns bekleiden, wir haben immer ein offenes Ohr für neue Ideen. Schauen Sie über den Tellerrand hinaus und gestalten Sie mit!

Willkommen im Team!

Richard Draga
Richard Draga
stellv. Leiter AusbildungsCampus

Das Thema Ausbildung begeistert mich bereits mein ganzes Berufsleben. Und ganz gleich, ob selbst als Dozent oder - wie heute - als Leiter einer großen und erfolgreichen Ausbildungsabteilung der Handwerkskammer zu Köln, es schenkt mir einfach ein gutes Gefühl, an der Zukunftsgestaltung junger Menschen beteiligt zu sein. Brennen auch Sie für Ihr Handwerk? Haben auch Sie Lust, als Meisterin oder Meister Teil eines unkomplizierten und durchsetzungsfähigen Teams zu werden? Dann freue ich mich auf Ihre Bewerbung!

Simone Marhenke
Simone Marhenke
Geschäftsführerin, Handwerkskammer zu Köln

Als Geschäftsführerin des Bereiches Bildung ist mein Motto: Lernen und lernen lassen. Mein Team und ich setzen uns täglich genau dafür ein, mit dem Ziel für unsere Kund:innen jeden Tag moderner und besser zu werden, damit sie ihren Platz im Handwerk finden und sich dort entwickeln können. Wenn ich am Ende einer Beratung, Prüfung oder unserer jährlichen Meisterfeier strahlende und glückliche Absolvent:innen sehe, weiß ich genau wofür ich mich engagiert habe! Ich freue mich auf Ihre Bewerbung für meinen Geschäftsbereich.

Thomas Gröschner
Thomas Gröschner
Personalratsvorsitzender

Als Sohn eines selbstständigen Handwerkerunternehmers weiß ich, wie engagiert, sozial und bodenständig aber auch wie modern und zukunftsorientiert Handwerk ist.

Schon als kleines Kind hat mir meine Mutter immer ein Stühlchen hingestellt, wenn Handwerker im Haus waren. Ich wollte immer zugucken und habe alles aufgesaugt. Durch diese Erfahrungen entstand meine Begeisterung für das Handwerk und die Menschen aus dem Handwerk. Und so folgte dann fast zwangsläufig eine Ausbildung zum Tischler, von der ich bis heute auf unterschiedlichsten Ebenen sehr profitiere.

Heute, als Vorsitzender des Personalrats der Handwerkskammer zu Köln, einem modernen Dienstleister für das regionale Handwerk, unterstütze ich gerne die großen und sehr engagierten Bemühungen dieses Hauses, als guter und moderner Arbeitgeber das Handwerk in eine gute Zukunft zu führen.

Sie sind herzlich eingeladen sich davon zu überzeugen!

Unser Team

1/3
2/3
3/3

FAQs unserer Bewerber:innen

Auf welchem Weg soll ich mich bei Ihnen bewerben?
Auf welchem Weg soll ich mich bei Ihnen bewerben?

Bitte schicken Sie uns Ihre Bewerbung über unser Online-Karriereportal und laden Ihre Unterlagen hoch. Sehen Sie aufgrund des Datenschutzes und der Nachhaltigkeit zuliebe bitte von einer Bewerbung via E-Mail oder Post ab.   

Welche Unterlagen soll ich hochladen?
Welche Unterlagen soll ich hochladen?

Bitte reichen Sie diese Unterlagen ein:

  • Lebenslauf
  • Anschreiben
  • Arbeits- und Abschlusszeugnisse
  • Ggf. weitere Urkunden / Zertifikate 
Ansprechpartnerin
Marie Bergstermann

Marie Bergstermann

Abteilungsleiterin Personal
 

+49 221 - 2022 213

Heumarkt 12
50667 Köln

Klingt spannend?

Jetzt bewerben!